loader



Vita

1966 in Sonneberg geboren
1988 / 1990 Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
seit 1996 freischaffend in Döbeln
seit 2011 Mitglied im Neuen Sächsischen Kunstverein Dresden e.V.


Ausstellungen

2018
WENN DIE NACHT AM TIEFSTEN IST, DANN IST DER TAG AM NÄCHSTEN,
Mitgliederausstellung, Kunstraum Dresden
Kunst und Glühwein, Künstlerhof Franziska Kunath, Klipphausen
VERBINDUNGEN / Bilder aus Landschaften / Landschaften aus Bildern, mit
Franziska Kunath, Schloss Lauenstein

2017
Kunst und Glühwein, Künstlerhof Franziska Kunath, Klipphausen
FARBE Vol 2, Weisses Haus, Markkleeberg, (Solo)

2016
Berlin, Artop Institut an der Humboldt-Universität Berlin, (Solo)
GRENZWEG, Galerie der bildenden Kunst, Most
Erinnerte Landschaft, Galerie Mitte, Dresden, (Solo)
FARBE, Mittelsächsische Theater GmbH, Döbeln, (Solo)

2015
Heimat. Eine Hommage an Dresden und Sachsen, 25 Jahre NSKV,
Mitgliederausstellung, Kunstraum Dresden
Grenzgänger, Erzgebirgssparkasse Marienberg, Kunstraum Erzgebirge-
Mittelsachsen, Marienberg
Kunstraum Erzgebirge-Mittelsachsen, St.Marienkirche, Beeskow
Kunstraum Erzgebirge-Mittelsachsen, Kunstraum Dresden

2014
Kunstraum Erzgebirge-Mittelsachsen, Augustusburg
Paradiesgarten, Galerie Mitte, Dresden
Phönix was sagst Du?, 30 Jahre Galerie Mitte, Dresden
art x mail, Mailartausstellung, 3. Literaturmesse Dresden

2013
Mit den besten Wünschen, Museum für Kommunikation, St. Petersburg
LUSTgarten, Städtische Galerie, Döbeln, (Solo)
Mit den besten Wünschen, Das kleine Format, Galerie Mitte, Neuer
Sächsischer Kunstverein, Dresden
Eine Auswahl, Mitgliedsbeiträge Kunst, Neuer Sächsischer Kunstverein,
Verband Sächsischer Wohnungsgenossenschaft e.V., Dresden

2012
Künstler der Galerie im Kabinett, Ein Angebot, Galerie Mitte, Dresden
Berlin, Artop Institut an der Humboldt-Universität Berlin, (Solo)

2011
Schöne Aussicht!?, Neuer Sächsischer Kunstverein Zentrum der
Europäischen Kunst Hellerau, Dresden
anGesichts, Heinrich-Hartmann-Haus, Oelsnitz 

2010
Form, Farbe, Geste (Dekalog), Alte Aktienspinnerei, Chemnitz

2009
Die öffentliche Hand als Kunstmäzen, Museum Schloss Rochsburg, Lunzenau

2008
Das Maß der Dinge oder Maßnehmen, Neuer Sächsischer Kunstverein
Dresden
Kunstmarkt, Städtische Galerie Döbeln
POSToffen, Roßwein
Das Maß der Dinge oder Maßnehmen, Burg Mildenstein, Leisnig

2007
Der Garten Eden?, Sächsischer Landtag, Dresden 
Novemberlicht, Budde Villa, Pikanta e.V. Kunstverein Leipzig

2006
7 Tage im Advent, Erich Heckel Haus, Döbeln
Garten Eden?, Kunstraum Mittelsachsen, Schloss Rochsburg, Lunzenau
7 Tage Galerie, Döbeln
Döbeln, Städtische Galerie, (Solo)

2005
Das neue Jahrhundert, Peterskirche, Große Sächsische Kunstausstellung,
Ars Avanti Projekt, Leipzig
Sirenenklänge, Kabel Deutschland, Pikanta e.V. Kunstverein Leipzig
Malwut, Budde Villa, Pikanta e.V. Kunstverein Leipzig

2004
Bewegung / Utopie, TU Dresden
PARADISE / SLE, Farbige Arbeiten auf Papier, BW-Bank AG, Leipzig
Besteigung des MONTEgo, Budde Villa, Pikanta e.V. Kunstverein Leipzig
Stadt – Land – Fluss, Kunstraum Mittelsachsen, Döbeln 
Elfenreigen, Galerie Mitte, Dresden 

2003
XPosé 3, Leipzig Landkreise Altenburg, Werkschau der offenen Ateliers
2003, Messehof, Leipzig
Azzurro, Cölin, Ultramarin, Kabel Deutschland, Pikanta e.V. Kunstverein
Leipzig

2002
Schraffe, Strich, Punkt, Kabel Deutschland, Pikanta e.V. Leipzig
SSV, Kabel Deutschland, Pikanta e.V. Kunstverein Leipzig
Kopf Bilder, Kabel Deutschland, Pikanta e.V. Kunstverein Leipzig
MDR Fernsehgalerie, Leipzig, (Solo)
Wasserzeichen, Döbeln

2001
Döbeln, Städtische Galerie, (Solo)
Blau, Budde Villa, Blau, Pikanta-Art Projekt, Leipzig

2000
Kunstraum Mittelsachsen, Eine Auswahl, Augustusburg

1999
Venezianische Eröffnung, Budde Villa, Pikanta e.V. Kunstverein Leipzig
Filz, Kunstverein Waldheim, Installation, (Solo)
Freital, KKH Freital, (Solo)
Döbeln, Stadtwerke Döbeln, (Solo)

1998
Schneckenhaus, Budde Villa, Pikanta e.V. Kunstverein Leipzig
Rückgabe, kUNsthalle Unna, (Solo)
ART LETTERS oder Briefe an die toten Freunde, Dresdner Bank, Pikanta e.V.
Kunstverein Leipzig
Berlin, Lichtwer Pharma GmbH, (Solo)

1997
Zwischenstation, Raststätte A14, Installation, (Solo)

1996
Zeitraffer, Döbeln, (Solo)

1994
Art Fete, Döbeln, (Solo)
Städtische Galerie, Döbeln, (Solo)

1995
Kunstmarkt, Städtische Galerie Döbeln

1990
Döbeln, Kulturbund, (Solo)

1989
Döbeln, Kulturbund


Werkstandorte

Chemnitz, Neue Sächsische Galerie Kunstmuseum + Kunstgalerie
Dresden, Neuer Sächsischer Kunstverein
Döbeln, Landratsamt
Mittweida, Landratsamt, Kulturkonvent Mittelsachsen
Döbeln, DWVG
Berlin, Lichtwer Pharma GmbH
Döbeln, Mittelsächsische Theater GmbH
Döbeln, Stadtmuseum

private Kunstsammlungen


Bibliografie

GRENZWEG, Galerie der bildenden Kunst Most, 2016, Ausstellung
sächsischer Künstler
Kunstraum Erzgebirge-Mittelsachsen, 2014
M ART Ausstellungsanzeiger Juni Juli August 2013 Text G.Gelbrich
Bildende Kunst in Leipzig, 2011, Kunst + Projekte e.V.
anGesichts, 2011, Kunstraum Mittelsachsen Erzgebirge
Maß der Dinge oder Maßnehmen, 2008, Kunstraum Mittelsachsen
HELL & DUNKEL, 2006, Pikanta-Edition, Leipzig
Bildende Künstler in Leipzig, 2006, Neuer Leipziger Kunstverein
Garten Eden?, 2006, Kunstraum Mittelsachsen
Bewegung / Utopie, 2005, TU Dresden Altana Galerie
Das neue Jahrhundert, 2005, Leipzig
ANSICHTEN, REFLEXIONEN, VISIONEN, Neue Medien und ihre Wurzeln in
der Kunst, 2004,
Edition Pikanta in Zusammenarbeit mit Kabel Deutschland
Stadt-Land-Fluss, 2004, Kulturraum Mittelsachsen
Blau, Projekt*Edition*Pikanta, 2001, Pikanta e.V. Kunstverein Leipzig
Eine Auswahl, 2000, Kunstraum Mittelsachsen
ART LETTERS oder Briefe an die toten Freunde, 1998, Pikanta e.V.
Kunstverein Leipzig
Zeitraffer, 1996, Kerstin Brüggemann, eigene Publikation

Weitere Veröffentlichungen in der Presse